Rückblick auf die CeBIT 2015 – die Postrevolution geht weiter!

//Rückblick auf die CeBIT 2015 – die Postrevolution geht weiter!

Rückblick auf die CeBIT 2015 – die Postrevolution geht weiter!

Die output.ag verlässt die CeBIT mit vielen interessanten Themen, neuen Kontakten und zahlreichen Ideen im Gepäck und freut sich nun auf die nächsten Schritte, die Postrevolution weiter voranzutreiben.

Seit Montag, den 16.03.15 ist der elektronische Briefkasten im Netz für den Endanwender verfügbar und konnte auf der Messe bereits die ersten Empfänger überzeugen.

Die Möglichkeit, seine Post zeit- und ortsungebunden abrufen zu können, stieß auf reges Interesse. Dass der Empfänger im Vordergrund steht und selbst entscheiden kann, wie er seine Post erhalten möchte wurde mit großer Begeisterung aufgenommen.

Aber nicht nur bei den Empfängern findet die revolutionäre Lösung Zuspruch – Absender, wie Verwaltungen und Unternehmen können durch unseren bitkasten ihren Zielgruppen und Bürgern einen großen Mehrwert bieten und dabei aktuelle Themen wie bürgerkonto und eAkte mit einbinden.

Die Postrevolution geht weiter – wir werden unsere Vision des EINEN zentralen, elektronischen Briefkastens weiter verfolgen! Lassen auch Sie sich von unserer Idee überzeugen und von unserem Vorhaben, die Post zu revolutionieren, mitreißen!